4. KORREPETITION INSTRUMENTALMUSIK 

 

      4.1   GEIGE

 

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750)

Konzert für Violine und Orchester in a-moll BWV 1041

Konzert für Violine und Orchester in E-Dur BWV 1042

Konzert für zwei Violinen und Orchester in d-moll BWV 1043

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770-1827)

Konzert für Violine und Orchester op. 61 in D-Dur

Romanze für Violine und Orchester op. 50 in F-Dur

Sonate für Klavier und Violine Nr. 4 in a-moll

Sonate für Klavier und Violine Nr. 5 in F-Dur

Sonate für Klavier und Violine Nr. 9 in a-moll (1. Satz)

 

ERNEST BLOCH (1880-1959)

Baal Shem: „Nigun‟ für Violine und Klavier

 

JOHANNES BRAHMS (1833-1897)

Sonate für Klavier und Violine in A-Dur op. 100

 

ARCANGELO CORELLI (1653-1713)

Sonate für Violine und Continuo op. 5 Nr. 5 in g-moll

Sonate für Violine und Continuo op. 5 Nr. 12 in d-moll

 

CLAUDE DEBUSSY (1862-1918)

Sonate für Violine und Klavier

 

PETER ESCHER (1915-2008)

Barcarolle aus der Sonatina op. 91 für Violine und Klavier

 
GABRIEL FAURÉ (1845-1924)
Sicilienne op. 78 für Violine (oder Violoncello) und Klavier

 

CÉSAR FRANCK (1822-1890)

Sonate für Klavier und Violine in A-Dur

 

ALEXANDER GLAZUNOV (1865-1936)

Konzert für Violine und Orchester op. 82 in a-moll

Meditation für Violine und Klavier op. 32 in D-Dur

 

EDVARD GRIEG (1843-1907)

Sonate für Klavier und Violine op. 45 in c-moll

 

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL (1685-1759)

Sonate Br. 5 für Geige und Continuo in F-Dur

 

JOSEPH HAYDN (1732-1809)

Konzert für Violine und Orchester in C-Dur (1. Satz)

 

ARAM KHACHATURYAN (1903-1978)

Konzert für Violine und Orchester (1. Satz)

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756-1791)

Konzert für Violine und Orchester Nr. 3 in G-Dur KV 216

Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 in A-Dur KV 219

Sonate für Klavier und Violine KV 378 in B-Dur (1.Satz)

 

FRANZ SCHUBERT (1797-1828)

Rondo für Geige und Klavier in h-moll D 895 op. 70

 

JEAN SIBELIUS (1865-1957)

Konzert für Violine und Orchester in d-moll op. 47

 

PIOTR ILICH TCHAIKOVSKY (1840-1893)

Meditation für Geige und Klavier

 

GIOVANNI BATTISTA VIOTTI (1755-1824)

Konzert für Violine und Orchester in a-moll

 

ANTONIO VIVALDI (1678-1741)

Konzert für Violine und Orchester in a-moll

Konzert für Violine und Orchester in g-moll

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.2   BRATSCHE

 

LUISE ADOLPHA LE BEAU (1850-1927)

Drei Stücke für Viola und Klavier op. 26

 

ALEXANDER GLAZUNOV (1865-1936)

Elegie für Viola und Klavier op. 44 in g-moll

 

MICHAIL GLINKA (1804-1857)

Sonate für Viola und Klavier in d-moll

 

FRANZ SCHUBERT (1797-1828)
Sonate Arpeggione D 821   *

 

CARL STAMITZ (1745-1801)

Konzert für Viola und Orchester in d-moll

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.3   VIOLONCELLO

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770-1827)

Sonate für Klavier und Violoncello in F-Dur op. 5 Nr. 1

 

JOHANNES BRAHMS (1833-1897)

Sonate für Klavier und Violoncello in e-moll op. 38

 

FRÉDÉRIC FRANÇOIS CHOPIN (1810-1849)

Sonate für Klavier und Violoncello in g-moll

 

PETER ESCHER (1915-2008)

Fantaisie op. 64 für Violoncello und Klavier

 

GABRIEL FAURÉ (1845-1924)
Sicilienne op. 78 für Violoncello und Klavier

 

ROBERT FUCHS (1847-1927)

Fantasiestücke für Violoncello und Klavier op. 78

Sonate für Violoncello und Klavier in d-moll op. 29 (1. Satz)

 

EDVARD GRIEG (1843-1907)

Sonate für Violoncello und Klavier in a-moll op. 36

 

JOSEPH HAYDN (1732-1809)
Konzert für Violoncello und Orchester in D-Dur

 

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835-1921)

Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 in a-moll op. 33

 

FRANZ SCHUBERT (1797-1828)
Sonate Arpeggione D 821   *

 

ROBERT SCHUMANN (1810-1856)

Konzert für Violoncello und Orchester in a-moll op. 129

 

LUDWIG THUILLE (1861-1907)

Sonate für Violoncello und Klavier in d-moll op. 22

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.4   KONTRABAß

 

ANTONIO CAPUZZI (1755-1818)

Konzert für Kontrabaß und Orchester

 

KARL DITTERS VON DITTERSDORF (1739-1799)

Konzert für Kontrabaß und Orchester

 

DOMENICO DRAGONETTI (1763-1846)

Konzert für Kontrabaß und Orchester

 

HENRY ECCLES (ca.1675-ca.1745)

Sonate für Kontrabaß in g-moll

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.5   FLÖTE

 

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750)

Sonate in g-moll für Flöte und Cembalo BWV 1020

Sonate in h-moll für Flöte und Cembalo BWV 1030

Sonate in C-Dur für Flöte und Cembalo BWV 1033

Sonate in e-moll für Flöte und Basso continuo BWV 1034

Sonate in E-Dur für Flöte und Basso continuo BWV 1035

 

RICHARD RODNEY BENNETT (1936-2012)

Sommer music: Games (für Flöte und Klavier)

Sommer music: Siesta (für Flöte und Klavier)

 

SERGIO BERCHENKO (1973)

Dar y recibir son lo mismo

 

FRANÇOIS BORNE (1840-1920)
Fantaisie brillante für Flöte und Klavier über „Carmen‟ von G. Bizet

 

EUGÈNE BOZZA (1905-1991)

Soir dans les montagnes für Flöte und Klavier

 

CÉCILE CHAMINADE (1857-1944)
Concertino für Flöte und Orchester in D-Dur op. 107

 

NICOLAS CHÉDEVILLE (1705-1782)

Sonate in g-moll aus Il pastor fido für Flöte und Basso continuo [zunächst Vivaldi zugeschrieben]

 

FRANÇOIS DEVIENNE (1759-1803)

Sonate in D-Dur für Flöte und Klavier

Sonate in C-Dur für Flöte und Klavier (u/o Fagott)

 

GAETANO DONIZETTI (1797-1848)
Sonate für Flöte und Klavier

 

JOHANNÈS DONJON (1839-1912)

Rossignolet für Flöte und Klavier

 

FRANZ DOPPLER (1821-1883)

Andante und Rondo op. 25 für zwei Flöten und Klavier

Fantaisie pastorale hongroise op. 26 für Flöte und Klavier

 
FRANZ DOPPLER (1821-1883) und KARL DOPPLER (1825-1900)
Fantasie für zwei Flöten und Klavier op. 38 über „Rigoletto‟ von G. Verdi

 

GEORGE ENESCU (1881-1955)

Cantabile et Presto für Flöte und Klavier

 

GABRIEL FAURÉ (1845-1924)

Fantasie in e-moll op. 79 für Flöte und Klavier

Sicilienne op. 78 für Flöte (oder Violoncello) und Klavier

 

LUIS CARLOS FIGUEROA (1923)

Concertino für Flöte, Streichorchester und Pauken

  

LOUIS GANNE (1862-1923)

Andante et scherzo für Flöte und Klavier

 

PHILIPPE GAUBERT (1879-1941)

Nocturne et Allegro scherzando für Flöte und Klavier

Sonate Nr. 2 für Flöte und Klavier

 

PAUL-AGRICOLE GÉNIN (1832-1903)
Fantaisie op. 18 für Flöte und Klavier über „La traviata‟ von G. Verdi

 

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL (1685-1759)

Sonate in C-Dur für Flöte und Basso continuo HWV 365

 

PAUL HINDEMITH (1895-1963)

Sonate für Flöte und Klavier

 

JACQUES IBERT (1890-1962)

Sonatine für Flöte und Klavier „Jeux‟

 

ERNESTO KÖHLER (1849-1907)

Blumenwalzer op. 87 für zwei Flöten und Klavier

 

JEF MAES (1905-1996)

Arabesque und Scherzo für Flöte und Klavier

 

FRANK MARTIN (1890-1974)

Ballade Nr. 1 für Flöte und Klavier

 

BOHUSLAV MARTINŮ (1890-1959)

Erste Sonate für Flöte und Klavier

 

FRANZ XAVER MOZART (1791-1844)

Rondo in e-moll für Flöte und Klavier

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756-1791)

Konzert für Flöte und Orchester in G-Dur KV 313

Konzert für Flöte und Orchester in D-Dur KV 314

 

ARNOLD NEVOLOVITSCH (1953)

Konzertstück für Flöte und Klavier

 

ÉMILE NOBLOT (1908?-1965)

Andantino für Flöte und Klavier

Finale für Flöte und Klavier

 

WILHELM POPP (1828-1903)

Ungarische Rhapsodie op. 385 für Flöte und Klavier

 

FRANCIS POULENC (1899-1963)

Sonate für Flöte und Klavier

 

SERGEI PROKOFIEV (1891-1953)

Sonate für Flöte und Klavier op. 94

 

JOHANN JOACHIM QUANTZ (1697-1773)

Sonate für Flöte und Cembalo concertato in D-Dur

 

CARL REINECKE (1824-1910)

Ballade op. 288 für Flöte und Klavier

Undine - Sonate für Flöte und Klavier op. 167

 

JOHN RUTTER (1945)

Suite Antique für Flöte, Cembalo und Streicher

 

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835-1921)

Romance op. 37 für Flöte und Klavier

 

JEF SCHAMPAERT (1899-1985)

Nocturne et Danse für Flöte und Klavier

 

FRANZ SCHUBERT (1797-1828)

Introduktion und Variationen über Trockne Blumen für Klavier und Flöte

 

CARL STAMITZ (1745-1801)

Konzert Nr. 2 in G-Dur für Flöte und Orchester

 

THEODOOR VERHEY (1848-1929)

Konzert Nr. 2 in a-moll op. 57 für Flöte und Orchester

 

GIUSEPPE VERDI (1813-1901)


Fantasie über "La traviata" für Flöte und Klavier, berarbeitet von Yoel Gamzou nach den Fantasien von Emanuele Krakamp und Giulio Briccialdi

 

ANTONIO VIVALDI (1678-1741)

* Sonate in g-moll aus Il pastor fido für Flöte und Basso continuo [* zugeschrieben Vivaldi, tatsächlich von Nicolas Chédeville komponiert]

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.6   OBOE

 

EUGÈNE BOZZA (1905-1991)

Fantaisie pastorale für Oboe und Klavier op. 37

 

BENJAMIN BRITTEN (1913-1976)

Temporal variations für Oboe und Klavier

 

ANTAL DORÁTI (1906-1988)

Duo concertante für Oboe und Klavier

 

JOSEPH HAYDN (1732-1809)

Konzert für Oboe und Orchester in C-Dur

 

JOHANN WENZEL KALLIWODA (1801-1866)

Morceau de salon für Oboe und Klavier op. 228

 

FRANK MARTIN (1890-1974)

Petite complainte für Oboe und Klavier

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756-1791)

Konzert für Oboe und Orchester in C-Dur KV 314

 

CARL NIELSEN (1865-1931)

Zwei Stücke op. 2 für Oboe und Klavier

 

ASTOR PIAZZOLLA (1921-1992)
Tanti anni prima

 

AMILCARE PONCHIELLI (1834-1886)

Capriccio für Oboe und Klavier

 

FRANCIS POULENC (1899-1963)

Sonate für Oboe und Klavier

 

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835-1921)

Sonate für Oboe und Klavier op. 166

 

ROBERT SCHUMANN (1810-1856)

Romanzen für Oboe und Klavier op. 94

 

GEORG PHILIPP TELEMANN (1681-1767)

Sonate für Oboe in a-moll

 

ANTONIO VIVALDI (1678-1741)

Konzert für Oboe und Orchester in d-moll

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.7   KLARINETTE

 

JOHANNES BRAHMS (1833-1897)

Sonate für Klavier und Klarinette in f-moll op. 120 Nr. 1

 

CLAUDE DEBUSSY (1862-1918)

Première Rhapsodie für Klarinette und Klavier

 

BÉLA KOVÁCS (1937)

Ich begrüße Sie, Herr Johann Strauss

 

JEAN-XAVIER LEFÈVRE (1763-1829)

Sonate Nr. 7 für Klarinette und Klavier

 

WITOLD LUTOSLAWSKI (1913-1994)

Dance Preludes für Klarinette und Klavier

 

ANDRÉ MESSAGER (1853-1929)

Solo de concours für Klarinette und Klavier

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756-1791)

Konzert für Klarinette und Orchester in A-Dur KV 622

 

FRANCIS POULENC (1899-1963)

Sonate für Klarinette und Klavier

 

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835-1921)

Sonate für Klarinette und Klavier

 

ROBERT SCHUMANN (1810-1856)

Fantasiestücke für Klavier und Klarinette op. 73

 

CARL MARIA VON WEBER (1786-1826)

Gran Duo Concertante für Klavier und Klarinette in Es-Dur op. 48

Konzert für Klarinette und Orchester in f-moll op. 73

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.8   HORN

 

JOSEPH HAYDN (1732-1809)

Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 in D-Dur

 

WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756-1791)

Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 in D-Dur KV 412

Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 in Es-Dur KV 417

Konzert für Horn und Orchester Nr. 4 in Es-Dur KV 495

Rondo für Horn und Orchester in Es-Dur

 

RICHARD STRAUSS

Konzert für Horn und Orchester Nr. 1 in Es-Dur op. 11

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.9   TROMPETE

 

VASSILY (WILLY) BRANDT (1869-1923)

Zweites Konzertstück für Tompete und Klavier in Es-Dur op. 12

 

GEORGE ENESCU (1881-1955)

Legend für Trompete und Klavier

 

JOSEPH HAYDN (1732-1809)

Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur

 

PAUL HINDEMITH (1895-1963)

Sonate für Trompete und Klavier

 

JOHANN NEPOMUK HUMMEL (1778-1837)

Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur

 

JOHANN GEORG NERUDA (1707-1780)

Konzert für Trompete und Orchester in Es-Dur

 

AMILCARE PONCHIELLI (1834-1886)

Konzert für Trompete und Orchester in F-Dur

 

ENNIO PORRINO (1910-1959)

Preludio, aria e scherzo für Tompete und Klavier

 

FRANCIS THOMÉ (1850-1909)

Fantasie für Trompete und Klavier

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.10   POSAUNE

 

FERDINAND DAVID (1810-1873)

Concertino für Posaune und Orchester op. 4

 

ERIC EWAZEN (1954)

Sonate für Posaune und Klavier (1. Satz)

 

PHILIPPE GAUBERT (1879-1941)

Morceau symphonique für Posaune und Klavier

 

JAN KOETSIER (1911-2006)

Allegro maestoso für Baßposaune und Klavier op. 58 Nr. 12

 

LARS-ERIK LARSSON (1908-1986)

Concertino für Posaune op. 45 Nr. 7

 

ALEXEI LEBEDEV (1924-1993)

Konzert in einem Satz für Baßposaune und Klavier

 

ERNST SACHSE (1810-1849)

Concertino für Posaune und Klavier

 

GEORG TIBOR (1918-1988)

Introduzione - Tema e variazioni für Baßposaune (od. Tuba) und Klavier

 

GEORG CHRISTOPH WAGENSEIL (1715-1777)

Konzert für Posaune und Orchester in Es-Dur

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.11   TUBA

 

JAMES CURNOW (1943)

Concertino für Tuba

 

ROBERT DOWLING (1969)

His majesty the tuba

 

ARTHUR FRACKENPOHL (1924)

Concertino für Tuba und Streicherorchester

 

PAUL HINDEMITH (1895-1963)

Sonate für Basstuba und Klavier

 

GEORG TIBOR (1918-1988)

Introduzione - Tema e variazioni für Tuba (od. Bassposaune) und Klavier

 

RALPH VAUGHAN WILLIAMS (1872-1958)

Konzert für Basstuba und Orchester

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.12   SAXOPHON

 

PAUL BONNEAU (1918-1995)

Konzert für Saxophon und Orchester

 

JEAN FRANÇAIX (1912-1997)

Cinq danses exotiques für Saxophon und Klavier

 

PAULE MAURICE (1910-1967)

Suite für Saxophon und Klavier

 

DARIUS MILHAUD (1892-1974)

Scaramouche für Saxophon und Klavier

 

PIERRE SANCAN (1916-2008)

Lamento et Rondo für Saxophon und Klavier

 

ALEXANDER TCHEREPNINE (1899-1977)

Sonatine sportive für Saxophon und Klavier

 

 

 

 

 

 

 

 

      4.13   GITARRE

 

MARIO CASTELNUOVO-TEDESCO (1895-1968)

Konzert für Gitarre und Orchester Nr. 1 in D-Dur op. 99

 

MAURO GIULIANI (1781-1829)

Konzert für Gitarre und Orchester Nr. 1 in A-Dur op. 30